Baggern und Pritschen mit dem Finanzamt – Volleyballturnier im Ortsverband Verden (Aller)

26.08.2019 Da nicht nur im beruflichen Alltag ein sportliches Miteinander zwischen Steuerberatern und der örtlichen Finanzverwaltung sinnvoll ist, etablierte der Ortsverband der Steuerberater in Verden zusammen mit dem hiesigen Finanzamt ein jährliches Beachvolleyball-Turnier zwischen den Angehörigen der steuerberatenden Berufe und Mitarbeitern des Finanzamts Verden. Diese gemeinschaftsfördernde wie sportliche Begegnung wird abwechselnd vom Vorsitzenden des Ortsverbandes des Steuerberaterverbandes Niedersachsen Sachsen-Anhalt sowie vom Finanzamt Verden organisiert.

Dieses Jahr fand das Turnier am 28. August 2019 in der Sportanlage des TSV Dauelsen in Verden statt. Es wurde von dem Ortsverbandsvorsitzenden StB Jens Hahne von der BHT-Steuerberatung eröffnet, der bei bestem Spielwetter den etwa 70 Spielern und 30 Zuschauern viele Spiele, großen Spaß und tolle Unterhaltungen versprach.

Es freute den Organisator, dass als Ehrengast der Verbandspräsident WP/StB Christian Böke begrüßt werden konnte und dieser lobende Worte für das Event und die Organisation fand.

Nach Kenntnis aller Beteiligten ist der Ortsverband Verden der einzige Ortsverband in Niedersachsen, und vielleicht sogar in ganz Deutschland, in dem ein derartiges sportliches „Kräftemessen“ in lockerer Atmosphäre ausgetragen wird.

Insgesamt traten zehn Teams gegeneinander an. In zwei Gruppen wurde „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt und die beiden Gruppenersten sollten das Finale ausspielen und den Gesamtsieger küren. Leider schlug das Wetter in Starkregen und Gewitter um, so dass die letzten drei Spiele sowie das Finale nicht mehr ausgespielt werden konnten.

Der Stimmung tat dieses jedoch keinen Abbruch, denn so konnte StB Jens Hahne ein ausgleichendes Ergebnis mit zwei Gewinnern verkünden: Das Team „Finanzamt 2“ aus der Gruppe A und das Team „Berner, Fischer & Partner“ aus Gruppe B konnten sich über die Gruppensiege freuen.

Bei Pizza, Pasta und kühlen Getränken wurde anschließend gemeinsam im Vereinsheim gefeiert und der Staffelstab für die kommende Turnierplanung 2020 an das Finanzamt Verden übergeben.